"Der Träger des Lebens ist die Wirbelsäule."

(Hatha-Yoga-Weisheit)



Yoga für den Rücken

Eine gesunde und kräftige Wirbelsäule mit einer starken umliegenden Muskulatur - also kurz ein gesunder Rücken und Nacken - bildet eine wesentliche Grundlage unseres Wohlbefindens. Dieses Wohlbefinden kann jedoch durch verspannte Muskeln, Fehlbelastungen (zum Beispiel am Arbeitsplatz), Fehlhaltungen, Erkrankungen oder Stress stark beeinträchtigt werden.

Hier kann Yoga Abhilfe schaffen:
Durch kontinuierliches Praktizieren einer Kombination aus stärkenden Übungen, dehnenden Übungen und Entspannung können Rückenprobleme deutlich vermindert oder beseitigt werden - oder besser noch: sie treten gar nicht erst auf.

Tu etwas für Deinen Rücken und Deinen Nacken - komm zum Yoga!

Aktuelles Angebot:

Zur Zeit läuft gerade leider kein Rückenyoga-Kurs.

Wenn Du Dich für Rückenyoga interessierst, sende mir bitte eine kurze Nachricht, damit ich Dich informieren kann, wenn das nächste Rückenyoga-Angebot startet.